Lancome – Teint Idole Ultra Wear 24h Foundation

Posted on

-Werbung wegen Markennennung-

Favorite Product of the Year

Die großen YouTube Beauty Ikonen testen gefühlt jeden Tag eine neue Foundation. Aber welche favorisieren sie wirklich?

Ich hatte Lust einfach mal einige dieser Produkte zu testen, so bin ich zu unserem heutigen Star gekommen.
Der Lancome Teint Idole Ultra Wear Foundation.

Nikkie Tutorials hat im Januar ihr Favoriten des Jahres 2018 vorgestellt und unter anderem war die Lancome Teint Idole Ultra Wear dabei. Vorher habe ich nie etwas von ihr gehört und ich dachte mir, schauen wir mal was sie so kann und zum Glück hatte Douglas gerade im Angebot.

Was der Hersteller verspricht

  • Mattierter Look für einen makellosen und frischen Teint
  • Glanzfrei, ohne Pudereffekt
  • bis zu 24h Halt
  • starke Deckkraft
  • wischfest
  • keine Nachschminken
  • LSF 15
  • nicht-komedogen
  • leichtes, samtig-weiches Tragegefühl
  • in 40 Nuancen erhältlich

Die Farbauswahl

Hier dachte ich erst wieder…Oh nein!
Jede Farbe hat wieder irgendeinen Namen und irgendeine Zahl, die ein Laie nicht deuten kann. Wie soll man da seine Farbe finden?!
Allerdings gibt es bei Lancôme auf der Website eine super Grafik, die es fast kinderleicht gestaltet, seine Nuance zu finden.

Ich verlinke sie Euch einmal hier.

Die verschiedenen Helligkeitsstufen werden angezeigt und in diesem Bereich kann man sich ganz einfach seinen Unterton auswählen.
Mein Match sollte dann die “024 Beige Vanille” sein.


Was bringe ich für Vorraussetzungen mit – Mischhaut

Immer wieder werde ich neue Reviews über verschiedenste Foundations schreiben. Welche Vorraussetzungen ich mitbringe erkläre ich euch hier. Vielleicht fühlt ihr euch ja angesprochen, oder ihr habt im Gegensatz zu mir, super trockene Haut, oder ganz andere Hautbilder ?!

Meine Haut ist eine leichte Mischhaut.
Sie ist an der Stirn und am Kinn gern mal etwas ölig/glänzend und ich muss sie hin und wieder abpudern. 
Allerdings habe ich um die Nasenflügel herum und an den Wangen gern ab und an trockene Stellen.
Neben meiner Nase, auf meinen Wangen, habe ich etwas vergrößerte Poren. Ansonsten habe ich, außer der immer leicht roten Wangen, keine besonderen Hindernisse, um die Performance zu testen.

Auftrag und Finish

Mal schauen wie sie sich gemacht hat!?

Um die Foundation dünn im ganzen Gesicht zu verteilen, benutze ich meinen Artdeco-Large Premium Oval Brush und verblendete die Lancome Teint Idole Ultra Wear danach mit einem Makeup Schwämmchen.
Was den Auftrag angeht, ist sie wirklich ein Traum.
Ganz leicht lässt sie sich auftragen und verblenden.
Sie hat eine samt mattes Finish und liegt ganz leicht auf der Haut.

Insgesamt ist ihre Deckkraft eher eine leicht bis mittlere, sie ist etwas aufbaubar und hat eine schönes, natürlich, gesundes Ergebnis. 
Bei einer leichten Deckkraft benötigt man ca. 2 Pumpstöße, für etwas mehr Deckkraft, allerdings mindestens 3.

Neigt man zu trockener/schuppiger Haut, würde ich sie nicht empfehlen. Ich hatte an einem Tag, an dem ich sie getestet habe, ein paar trockenere Stellen im Gesicht und dort hat sich die Lancome unschön abgesetzt.

Leider oxidiert sie. Da ich aber schon des öfteren zu dunkle Farben “geshoppt” habe, weiß ich mittlerweile auch, wie ich mit diesen umgehen muss, um sie dann doch noch verwenden zu können. Sie sollen ja nicht schlecht werden und im Notfall freut sich meine Bekanntenkreis über eine neue Foundation.
Trotz alledem oxidiert sie eindeutig zu stark!
Meine Empfehlung hierzu ist definitiv eine Nuance heller zu kaufen.

Des öfteren habe ich gelesen, dass sie extrem parfümiert riechen soll, allerdings empfand ich das nicht so.
Ganz im Gegenteil, nachdem ich den Geruch der Sensai Flawless Satin Foundation kenne, ist sie eher mild.

Alles in allem haben mich Auftrag und Finish jedoch überzeugt!

Haltbarkeit

Meine erster Check nach ca. 5h und sie kaum Veränderungen gezeigt.
Sie saß immer noch extrem gut.
Meine Stirn hat minimal geglänzt und sie hat meine Mimikfalten am Mund betont ganz dezent betont.
Bisher hatte ich aber kaum eine Foundation, die dies nicht getan hat.

Nach ca. 9h des Tragens, sah ich nicht glänzender aus, als nach dem ersten Check.
Ich sah immer noch relativ frisch aus. Sie hat sich nicht abgesetzt und ist nur etwas an meinem Kinn und der Nase verblasst.

In Sachen Haltbarkeit, kann man sie durchaus 9h tragen, ohne danach schrecklich auszusehen .
Für mich definitiv eine der besseren Foundations.

Fazit zur Lancome Teint Idole Ultra Wear

Alle meine positiven Gedanken zum Produkt:

  • Die Farbauswahl
  • ein natürliches, gesundes Finish
  • das Packaging
  • individuelle, aufbaubare leichte bis mittlere Deckkraft
  • nicht komedogen! 
  • kein starkes glänzen, auch nach 9h des Tragens

Und die negativen Auffälligkeiten

  • sie oxidiert
  • keine Empfehlung für:
    zu trockene Hauttypen, da sie sich dort etwas unschön absetzt und diese betont
  • ggf. der Geruch (stört mich allerdings gar nicht)

Insgesamte Empfehlung

Am besten bekommt ihr sie bei Douglas.

Ich bin mega zufrieden mit ihr.
Wie sieht das bei euch aus, habt ihr die Lancome Teint Idole Foundation schon getestet und habt ihr andere Erfahrungen mit ihr gemacht?

Schreibt es mir gern.

Freue mich von euch zu lesen,

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.