Maybelline Affinitone Hydrating tone-one-tone Foundation

Heute soll es um die “Maybelline Affinitone Hydrating tone-one-tone Foundation” gehen. Nachdem ich viele high-end-Foundations getestet habe, bin ich vor einigen Monaten mal wieder durch die Drogerien geschlichen. Allerdings nicht in Deutschland, sondern in Bulgarien. Seit einiger Zeit lebe ich hier und die Neugier war ziemlich groß, was es zu entdecken gibt.

Bedingt durch die Pandemie und mein ständiges zu Hause sein, folgt meine Review nun nach ca. 6 Monaten 🙂

Herstellerversprechen

  • Enthält Vitamin E und Arganöl
  • Spendet der Haut stundenlang Feuchtigkeit
  • Ideal für alle Hauttypen
  • 8 Farben
  • 30 ml

Auf der Suche im Internet nach weiteren Informationen zu Inhaltsstoffen und der Farbrange, fiel mir auf, dass sie vor allem in folgenden Ländern wie der Slowakei, Tschechien, Polen, Blugarien und Ungarn wesentlich bekannter zu sein scheint.

Auf deutschen Webseiten und Shops ist sie kaum zu finden und auf maybelline.de & maybelline.com wird sie nicht gelistet.

Preise

Der Preis in den Drogerien hier in Sofia/Bulgarien für die Maybelline Affinitone liegt bei 14,99 Лв (Lewa). Das entspricht ca. 7,70 €.

Online habe ich sie bei keinem der typischen Online Beauty Händler entdeckt (Douglas, Flaconi, etc.) einzig und allein bei Amazon ist sie zu finden. Preise von 3,99 – 12,99 € sind möglich.

Farbauswahl

  • 03 Light Sand Beige
  • 14 Creamy Beige
  • 16 Vanilla Rose
  • 17 Rose Beige
  • 24 Golden Beige
  • 42 Sand Beige
  • 30 Dark Beige

In der Drogerie habe ich nur 6 Farben entdeckt, online sind es bis zu acht. Ich habe mich bei meinem Spontankauf für die Farbe #24 entschieden. Die Farben passt bei mir nicht zu 100%. Sie ist einen Hauch zu rot/orange, aber definitiv tragbar.

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Dimethicone, Isododecane, Cyclohexasiloxane, Glycerin, PEG-10 Dimethicone, Methyl Methacrylate Crosspolymer, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Synthetic Fluorphlogopite, Disteardimonium Hectorite, Hydroxyethylpiperazine Ethane Sulfonic Acid, Cetyl PEG/​PPG-10/​1 Dimethicone, Sodium Chloride, Polyglyceryl-4 Isostearate, Hexyl Laurate, Caprylyl Glycol, Phenoxyethanol, Disodium Stearoyl Glutamate, Tocopherol, Panthenol, Argania Spinosa Kernel Oil, Aluminum Hydroxide, Hydroxyethyl Urea, Methicone
May Contain: Ci 77891/​Titanium Dioxide, Ci 77491, Ci 77492, Ci 77499/​Iron Oxides, Mica, Ci 19140/​Yellow 5 Lake

Benefits

#alcohol-free 
#fragrance & essentialoil-free

Meine aktuelle Hautsituation

Damit ihr auch einschätzen könnt, ob die Foundation bei euch funktionieren könnte. Hier meine aktuelle Hautsituation:

Mit vielen Unreinheiten muss ich aktuell nicht kämpfen. Ich habe eine typische Mischhaut, d.h. meine T-Zone wird im Laufe des Tages immer etwas ölig & glänzend und gerade die Haut um meine Augen herum, ist oft dehydriert, aber nicht schuppig.

Die Haut auf meinen Wangen, neben den Nasenflügeln hat relativ große Poren.

Auftrag

Das Produkt ist sehr flüssig und ihr Auftrag ist recht simpel und einfach. Für mich gelingt er am besten mit dem Schwamm, wie fast immer. Sie macht keinerlei Probleme, setzt sich nicht ab und verschmilzt streifenfrei und sehr schnell mit meiner Haut.

Falls man sie dünn aufgetragen lieber hat, würde ich empfehlen sie recht schnell zu verblenden und einarbeiten, da sie recht zügig trocknet.

Real Techniques Miracle Complexion Schwamm

Deckkraft und Finish

Von leicht bis mittel stark ist die Deckkraft der Maybelline Affinitone bei mir aufbaubar und hinterlässt ein semi-mattes Finish. Sie sitzt ganz leicht und kaum spürbar auf der Haut.

Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit, habe ich oft mit dehydrierter Haut zu kämpfen. Wenn mein Gesicht im Vorfeld nicht wirklich perfekt mit Feuchtigkeit versorgt war, oder evtl. sogar trockene Hautschüppchen hatte, dann sah die Maybelline Affinitone nicht optimal aus. Etwas cakey und unruhig. Deswegen würde ich sie nicht trockenen/schuppingen Hauttypen empfehlen.

Haltbarkeit

So wie zuvor in den anderen Punkten habe ich hier ein recht kurzes und klares Ergebnis. Sie hält den ganzen Tag und sieht wirklich toll aus.

Meine T-Zone wird bei jeder Foundation im Laufe des Tages öliger und glänzender. Deswegen bewerte ich hier folgendes:

  • Wie stark ist der Glanz?
  • Lässt sich die Foundation einfach und schnell auffrischen, ohne danach cakey auszusehen?
    (Z.B. mit Puder, Blotting Paper, oder dem Schmwamm, etc.)

Und in beiden Punkten blieb sie mir in positiver Erinnerung! Keine Probleme beim Auffrischen und der Glanz war total okay.

Bewertung

Stärken

  • Leicht und schnell im Auftrag
  • Sitzt leicht auf meiner Haut
  • Kein Schweregefühl
  • Einfach wieder aufzufrischen (glänzende T-Zone)

Schwächen

  • Kann sich etwas an meiner dehydrieren Haut absetzen (Wenn meine Unterlage und Pflege im Vorfeld nicht perfekt war)
    Keine Empfehlung für trockene Hauttypen.
  • Geringe Farbauswahl

Mein Fazit

Die Maybelline Affinitone Hydrating tone-one-tone Foundation ist für mich eine schöne Drogerie Foundation. Ich greife immer wieder zu ihr. Für mich eines der besten Zeichen um eine gute Bewertung zu erhalten! Gerade in puncto Finish und Einfachheit gewinnt sie bei mir. Definitiv funktioniert sie für mich besser als viel high-end-Foundations.

Gerade als Alltagsfoundation richtig gut!

Fall einer von euch weiß, ob dieses Produkt auch in den deutschen Drogerien zu finden ist, lasst es mich gern wissen!

Beste Grüße,
Gianna

Schreibe einen Kommentar