Laura Mercier Flawless Lumière Radiance Perfecting Foundation

Ein neuer Tag eine neue Foundation. Heute wird es die Laura Mercier Flawless Lumière Radiance Perfecting Foundation sein. Sie steht schon ziemlich lange auf meinem Schminktisch und ich habe sie immer mal wieder getragen. Allerdings fiel es mir unglaublich schwer, ein Fazit zu ziehen. Warum und welche Kriterien mich hier lange beschäftigt haben, lest ihr gleich in den einzelnen Punkten.

Was verspricht Laura Mercier?

  • frei von Duftstoffen! Top!
  • 15h feuchtigkeitsspendend
    dank des Vitamin-C
  • schwerelose mittlere bis volle Deckkraft.
  • natürlich leuchtendes Finish in jedem Licht
  • für alle Hauttypen (speziell aber für normale bis trockene Haut)
  • 30ml
  • 48$ auf lauramercier.com

Preise

UVP der einzelnen Shops:

Auf der Beauty-Deal Seite könnt ihr fast immer 20 % auf den UVP der Shops sparen!

Inhaltsstoffe

Hier eine Übersicht, welche Inhaltsstoffe die Laura Mercier Flawless Lumière Foundation vereint.

WATER/AQUA/EAU, CYCLOPENTASILOXANE, ISOHEXADECANE, GLYCERIN, CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE, BUTYLENE GLYCOL, POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE, HEXYL LAURATE, PEG-10 DIMETHICONE, DIPHENYL DIMETHICONE, POLYMETHYL METHACRYLATE, DIMETHICONE, ALUMINUM STARCH OCTENYLSUCCINATE, SODIUM HYALURONATE, TOCOPHEROL, TOCOPHERYL ACETATE, TREMELLA FUCIFORMIS SPOROCARP EXTRACT, ASCORBYL GLUCOSIDE, DISODIUM STEAROYL GLUTAMATE, METHICONE, OCTYLDODECANOL, OCTYLDODECYL NEOPENTANOATE, TETRAHEXYLDECYL ASCORBATE, ACRYLATES/ETHYLHEXYL ACRYLATE COPOLYMER, MAGNESIUM SULFATE, NYLON-12, ALUMINUM HYDROXIDE, SILICA, MICA, ACETYLATED GLYCOL STEARATE, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, BETAINE, PHYTANTRIOL, CELLULOSE GUM, HEXYLENE GLYCOL, DISODIUM EDTA, LAURETH-21, AMINOMETHYL PROPANOL, TIN OXIDE, PHENOXYETHANOL, CAPRYLYL GLYCOL, POTASSIUM SORBATE. MAY CONTAIN/PEUT CONTENIR/(+/-): TITANIUM DIOXIDE (CI 77891), IRON OXIDES (CI 77491), IRON OXIDES (CI 77492), IRON OXIDES (CI 77499).

  • Der Wirkstoff Ascorbyl Glukosid ist eine stabile Form des Vitamin C. Es lässt die Haut glatter, heller und jünger aussehen. Somit also eine ideale Komponente.

Farbauswahl

Insgesamt bietet Laura Mercier mit dieser Foundation 38 Farben an. Der komplette Farbbereich wird in 6 verschiedene Helligkeiten unterteilt. Hier hat die Brand von Laura Mercier wirklich eine tolle Arbeit geleistet. Die Farbauswahl ist so simpel, dass ich es mir von jeder Brand so wünschen würde. Um euch bei der Wahl der passenden Farbe etwas zu helfen, hier die genauen Bezeichnungen zu Helligkeiten und Untertönen.

  • Very Fair = sehr hell
  • Fair = hell ( etwas heller als Very Fair und etwas dunkler als Light)
  • Light = hell
  • Medium = mittel
  • Tan = gebräunt
  • Deep = dunkel

Untertöne:

  • C= COOL
  • W=WARM
  • N=NEUTRAL

Farbe finden nach Helligkeit

Very Fair, Fair & Light
  • 1C0 CAMEO: Very Fair with Cool Undertones
  • 1C1 SHELL: Fair with Cool Undertones
  • 1N1 CREME: Fair with Neutral Undertones
  • 1N2 VANILLE: Fair to Light with Neutral Undertones
  • 1W1 IVORY: Fair with Warm Undertones
  • 2C1 ECRU: Light with Cool Undertones
  • 2N1 CASHEW: Light with Neutral Undertones
  • 2N1.5 BEIGE: Light with Neutral Undertones
Light, Light to Medium & Medium
  • 2W1.5 BISQUE: Light with Warm Undertones
  • 2N2 LINEN: Light with Neutral Undertones
  • 2W1 MACADAMIA: Light with Warm Undertones
  • 2W2 BUTTERSCOTCH: Light with Warm Undertones
  • 3C1 DUNE: Medium with Cool Undertones
  • 3N1 BUFF: Medium with Neutral Undertones
  • 3N1.5 LATTE: Light-Medium with Neutral Undertones
  • 3N2 HONEY: Medium with Neutral Undertones
Medium & Tan
  • 3W1 DUSK: Medium with Warm Undertones
  • 3W2 GOLDEN: Medium with Warm Undertones
  • 4C1 PRALINE: Medium with Cool Undertones
  • 4N1 SUNTAN: Tan with Neutral Undertones
  • 4W1 MAPLE: Tan with Warm Undertones
  • 4W1.5 TAWNY: Medium with Warm Undertones
  • 4W2 CHAI: Tan with Warm Undertones
Medium-Deep & Deep
  • 5C1 NUTMEG: Medium Deep with Cool Undertones
  • 5N1 PECAN: Medium Deep with Neutral Undertones
  • 5N2 HAZEL: Medium-Deep with Neutral Undertones
  • 5W1 AMBER: Medium-Deep with Warm Undertones
  • 6N1 TRUFFLE: Deep with Neutral Undertones
  • 6N2 ESPRESSO: Deep with Neutral Undertones
  • 6W1 GANACHE: Deep with Warm Undertones

Auftrag & Finish

Beim Auftrag habe ich wieder alle mir liebsten Varianten ausprobiert. Mit dem Pinsel, dem Schwamm und auch wieder in Kombination. Sogar mir den Fingern habe ich es dieses Mal getestet. Alles hat gut funktioniert, aber mir ist aufgefallen, dass ich in der Anwendung mit Schwamm und Pinsel unglaublich viel Produkt benötige. Deswegen der Versuch mit den Fingern.

Tatsächlich hat es hier für mich am besten funktioniert. Erst in der Gesichtsmitte grob die Foundation mit der Fingern platzieren und dann nach außen mit dem Schwamm verblenden. Bei der Laura Mercier Flawless Lumière Radiance Perfecting Foundation ist es wirklich wichtig, nur eine ganz dünne Schicht gerade in der Mitte des Gesichtes zu verwenden. Sonst setzt sie sich gerade an meinen Nasenflügeln und meinem Kinn viel zu stark ab.

Mein ganz persönlicher Tipp
Bei meiner Mischhaut, verwende ich ein wenig Puder und trage dies, nach dem Einwirken meiner Pflege, auf mein gesamtes Gesicht auf. Die dämmt das zu starke Glänzen im Laufe des tage ein wenig ein.

Meine Hass/Liebe mit dieser Foundation geht weiter. Ich pudere fast jede meiner Foundations, nach dem Auftrag, mit einem schlichten Puder-Pinsel ab. In der Regel mit dem ZOEVA 101 Luxe Face Definer. Hier klappt das aber nicht so gut. Die Haut sieht bei mir hinterher schuppig, trocken und an einigen Stellen sogar “weggepudert” aus. Also hab ich die Foundation mit einem Powderpuff und meinem Sensai Puder gesettet. Das klappt tatsächlich wahnsinnig toll! Und das Finish ist ein Traum.

FAVORITEN

Hourglass Mascara Caution Extreme Lash
Hourglass Mascara Caution Extreme Lash
SENSAI Teint Translucent Loose Powder
SENSAI Teint Translucent Loose Powder
CATRICE
CATRICE
Nars
Nars
Benefit
Benefit
Hourglass
Hourglass
Charlotte Tilbury
Charlotte Tilbury
JOUER COSMETICS
JOUER COSMETICS
Dior
Dior
Hourglass Mascara Caution Extreme Lash
Hourglass Mascara Caution Extreme Lash
SENSAI Teint Translucent Loose Powder
SENSAI Teint Translucent Loose Powder
CATRICE
CATRICE
Nars
Nars
Benefit
Benefit
Hourglass
Hourglass
Charlotte Tilbury
Charlotte Tilbury
JOUER COSMETICS
JOUER COSMETICS
Dior
Dior

Bis ich dies herausgefunden habe, hat es auch eine Weile gedauert.Ich konnte mich wirklich lange nicht mit diesem Produkt arrangieren. Eine Foundation muss für mich schnell, einfach und intuitiv aufzutragen sein. Sie soll direkt sitzen und das auch im stressigen Alltag.

Deckkraft

Beschrieben wird die Laura Mercier Foundation als mittel bis stark deckend. Allerdings ist meine Empfehlung hier, lieber eine leichtere Schicht aufzutragen. Sie lässt sich zwar aufbauen und dadurch bekommt ihr mehr Deckkraft, aber bei mir hat sie mit einer stärkeren Schicht definitiv mehr gecreased (= hat sich mehr in Fältchen gesetzt). Insgesamt hat sie eine wirklich ideale, natürliche Deckkraft. Bei nicht zu starken Unreinheiten

Laura Merciers PRO TIP
Where too much formula can accentuate lines and other imperfections.

Haltbarkeit

Egal wie gut eine Foundation im Moment des Auftrages aussieht. Entscheidend ist doch, dass man mit ihr mindestens 8h eines Tages gut bestreiten kann. Wie sieht es also hier aus?

Leider nicht so schön waren folgende Punkte:

  • an meinen Nasenflügeln und an meinem Kinn hat sie sich nach ca 5h etwas unschön abgesetzt
  • meine T-Zone wurde nach 5h sehr ölig . Abpudern oder blotten ist hier zwingend erforderlich.

Fazit

Stärken

  • frei von Duftstoffen!
  • schwereloses Gefühl auf der Haut, nicht spürbar! (Direkt nach dem Auftrag und die nächsten 3-4h).
  • natürliches, traumhaft schönes Finish. Sie sitzt direkt nach dem Auftrag, wie kaum eine andere.
  • die Farbauswahl ist kinderleicht gestaltet.
  • die Farbe 1W1 Ivory passt bei mir aktuell PERFEKT!

Schwächen

  • nach 7h hatte ich ein deutlich schwereres Gefühl im Gesicht (=Stickyness).
  • kriecht im Laufe des Tages etwas in meine Mimikfalten und andere Linien und Fältchen. Bei mir, vor allem in meine Stirnfalten.
  • starker Glanz in der T-Zone. (spätestens nach 5h, abpudern ist nötig!)

Insgesamte Empfehlung

Hätte man mich vor 3 Monaten gefragt, wie ich diese Foundation finde, ich hätte gesagt “Bitte weg damit! “. Mittlerweile finde ich die Laura Mercier echt schön. Ein Traum, dass dieses Produkt frei von Duftstoffen ist und die Farbe passt perfekt. Gleichzeitig sitzt sie in den ersten 4h so toll, wie kaum eine andere.

Nachdem ich erkannt habe, wie sie am besten auf meiner Haut sitzt und wie ich mit ihr umgehen muss, hat sie definitiv Punkte dazu gewonnen. Alles in allem ist die Laura Mercier Flawless Lumière Radiance Perfecting Foundation für mich eine gute Wahl, aber nichts für eine lange Nacht. Sie hält 5h toll. Mit etwas Puder im Gepäck macht sie definitiv eine schöne Figur.

In diesem Sinne, bis zur nächsten Review.

Unterschrift Gianna

Schreibe einen Kommentar