IT Cosmetics Your Skin But Better CC+ Creme SPF 50+

Werbung wegen Markennennung & Verlinkung*

Heute soll es um die IT Cosmetics Your Skin But Better CC+ Creme gehen. Vermutlich gehört sie zu den bekanntesten Base Produkten, die ich kenne.

Und genau deswegen werde ich sie heute vorstellen. Wie hat sie sich auf meiner texturierten Mischhaut verhalten und würde ich sie weiterempfehlen?

Was soll die IT Cosmetics CC+ Creme können?

Auf der offiziellen Webseite von IT Cosmetics finden wir Folgendes:

  • Creme-Make-up mit hoher Deckkraft
  • LSF 50+ UVA/UVB
  • Farbkorrektur für mehr Ausstrahlung
  • Feuchtigkeitsspendendes Anti-Aging Serum
  • Anti-Poren Primer
  • Dunkle-Flecken-Korrektur
  • Feuchtigkeitsspendende Tagescreme

Quelle: itcosmetics.de

CC Creme mit Hyaluronsäure, Peptiden, Niacin, Algen, Vitaminen sowie einem LSF 50, Unebenheiten ausgleichend und feuchtigkeitsspendend, Anti-Aging & Awardwinner.

Hauttyp
Empfehlung:
alle Hauttypen
Produkt-
eigenschaften:
anti-aging, feuchtigkeitsspendend, Farbkorrektur
Inhalt:12ml, oder 32ml
Farben:12
SPF:SPF 50+
Ohne:Alkohol
Enthält:Duftstoffe

Preise

Auf der It Cosmetics Webseite wird die CC-Cream mit einer Preisempfehlung von 39,95 € [32 ml] gelistet. In folgenden alternativ Shops wird sie auch angeboten:

Inhaltsstoffe

Nähere Erläuterungen zu einzelnen Inhaltsstoffen findet ihr z.B. auf der Webseite von incidecoder.com.

ACTIVE INGREDIENTS: TITANIUM DIOXIDE 9.0% ZINC OXIDE 6.3%
INACTIVE INGREDIENTS: WATER, SNAIL SECRETION FILTRATE, PHENYL TRIMETHICONE, DIMETHICONE, BUTYLENE GLYCOL, BUTYLENE GLYCOL DICAPRYLATE/DICAPRATE, ORBIGNYA OLEIFERA SEED OIL, BUTYLOCTYL SALICYLATE, CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE, CYCLOPENTASILOXANE, CYCLOHEXASILOXANE, MAGNESIUM SULFATE, POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE, DIMETHICONE/VINYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, ALUMINUM HYDROXIDE, HEXYL LAURATE, STEARIC ACID, CALCIUM STEARATE, CAPRYLYL GLYCOL, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, CITRUS MEDICA LIMONUM (LEMON) PEEL OIL, TOCOPHERYL ACETATE, SORBITAN ISOSTEARATE, PHENOXYETHANOL, CITRUS AURANTIUM BERGAMIA (BERGAMOT) FRUIT OIL, 1,2-HEXANEDIOL, DISODIUM EDTA, CITRUS AURANTIUM DULCIS (ORANGE) PEEL OIL, CITRUS AURANTIFOLIA (LIME) OIL, VITIS VINIFERA (GRAPE) SEED OIL, PUNICA GRANATUM SEED OIL, PINUS SYLVESTRIS LEAF OIL, PERSEA GRATISSIMA (AVOCADO) OIL, NIACINAMIDE, CITRUS GRANDIS (GRAPEFRUIT) PEEL OIL, CHOLESTEROL, ANTHEMIS NOBILIS FLOWER WATER, LACTOBACILLUS/HONEYSUCKLE FLOWER/LICORICE ROOT/MORUS ALBA ROOT/PUERARIA LOBATA ROOT/SCHIZANDRA CHINENSIS FRUIT/SCUTELLARIA BAICALENSIS ROOT/SOPHORA JAPONICA FLOWER EXTRACT FERMENT FILTRATE, PERFLUOROHEXANE, OLEA EUROPAEA (OLIVE) LEAF EXTRACT, GLYCERIN, EUCALYPTUS GLOBULUS LEAF OIL, CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT, CHRYSANTHEMUM INDICUM FLOWER EXTRACT, PUERARIA LOBATA ROOT EXTRACT, PERFLUORODECALIN, MORUS ALBA FRUIT EXTRACT, MAGNOLIA KOBUS BARK EXTRACT, GLYCINE SOJA (SOYBEAN) SPROUT EXTRACT, DIOSPYROS KAKI LEAF EXTRACT, CINNAMOMUM CASSIA BARK EXTRACT, ARTEMISIA PRINCEPS LEAF EXTRACT, PENTAFLUOROPROPANE, CURCUMA LONGA (TURMERIC) ROOT EXTRACT, STEARETH-20, HYDROLYZED HYALURONIC ACID, COLLOIDAL OATMEAL, HYDROLYZED SILK, CITRIC ACID, SODIUM BENZOATE, POTASSIUM SORBATE, ALOE BARBADENSIS LEAF EXTRACT, N-HYDROXYSUCCINIMIDE, HYDROLYZED COLLAGEN, CAPRYLHYDROXAMIC ACID, TOCOPHEROL, THIAMINE HCL, RIBOFLAVIN, RETINYL PALMITATE, PANTOTHENIC ACID, PALMITOYL OLIGOPEPTIDE, NIACIN, FOLIC ACID, CHRYSIN, CARNITINE HCL, BIOTIN, ASCORBIC ACID, PALMITOYL TETRAPEPTIDE-7, CHLORHEXIDINE DIGLUCONATE. MAY CONTAIN: IRON OXIDES (CI 77492, CI 77491, CI 77499).

Farbauswahl

Die IT Cosmetics CC+ Cream ist in insgesamt 12 Farben erhältlich. Auch ein eigener Shadefinder wird auf der Markenwebseite zur Verfügung gestellt, um bei der Farbfindung zu helfen.

Alle Farben werden in 4 Helligkeitsstufen (Light, Medium, Tan und Deep) und in 3 Untertöne (Cool, Natural, Warm) eingeteilt.

Meine getestete FarbeFair Light

Meine Tube in der Farbe “Fair Light” habe ich von meiner Schwester geschenkt bekommen, deswegen war es leider nicht die ideale Farbe. Ich denke, ich selbst hätte mich eher für “Light” entschieden.

Zu der FarbeFair Light” kann ich aber sagen, dass sie definitiv einen sehr peachigen Unterton hat und auch etwas zu dunkel ist. Dies ist auch der Grund, warum meiner Schwester sie mir überlassen hat.

Sie selbst ist sehr hell und dieIT Cosmetics CC-Cream sah einfach viel zu orange und zu dunkel an ihr aus.

Tabelle: Helligkeiten und Untertöne
  • Fair
  • Fair Light
  • Light
  • Light Medium
  • Medium
  • Natural Meduim
  • Medium Tan
  • Natural Tan
  • Tan
  • Rich
  • Rich Honey
  • Deep

Meine aktuelle Hautsituation 07/2021

• Kleinere Unreinheiten an der Kieferlinie Richtung Kinn.
• Vergrößerte Poren, vor allem im Bereich meiner Wangen und zwischen den Augenbrauen.
• Meine Haut ist eine typische Mischhaut, die oft dehydriert ist und
• im Laufe des Tages in der T-Zone (Nasenflügel, Wagen, Stirn, Kinn) ölig/glänzend wird.

Vorbereitung: Gesicht

Als Unterlage benutze ich eine leichte feuchtigkeitsspendende Creme und einen Sonnenschutz (Garnier Sonnenschutz-Fluid super UV LSF 50+), der ebenfalls nicht zu schwer auf meiner Haut liegt.

NIVEA SUN
Canmake
La Roche-Posay
La Roche-Posay
NIVEA SUN
Canmake
La Roche-Posay
La Roche-Posay
NIVEA SUN
Canmake
La Roche-Posay
La Roche-Posay

Mehr zum Thema Sonnenschutz?

Auftrag

Ihre Konsistenz ist cremig und das Produkt selbst ist sehr ergiebig.

Am besten gefiel mir der Auftrag, in einer sehr dünnen Schicht mit einem Foundationbrush. Aber auch mit den Fingern, oder einem Schwamm funktionierte es ebenmäßig und einfach.

In diesem Punkt ist sie absolut Anwenderfreundlich.

Tools

Powder Puff
Liquid Touch Foundation Brush
102 Silk Finish
Miracle Complexion Sponge
Powder Puff
Liquid Touch Foundation Brush
102 Silk Finish
Miracle Complexion Sponge
Powder Puff
Liquid Touch Foundation Brush
102 Silk Finish
Miracle Complexion Sponge

Deckkraft/Finish & Haltbarkeit

  • Deckkraft: Je nach Auftragsmenge: von leicht, bis stark deckend.
  • Finish: “semi-matt”
  • Haltbarkeit: Auf meiner Mischhaut wird sie vor allem in der T-Zone nach 3-4 Stunden ölig/glänzend. Einen Arbeitstag übersteht sie gut, wenn ich sie zwischendurch einmal abpudern, oder blotten würde.

Dünn aufgetragen, gefällt sie mir am besten!

Gerade bei der Haltbarkeit, hing es bei mir stark davon ab, wie viel Produkt ich auf meinem Gesicht hatte.

In einer sehr dünnen Schicht, sodass meine Hautstruktur noch zu sehen war, hielt sie den ganzen Tag. An den typischen Stellen, an denen die Maske vom Tragen aufliegt, verblasste die CC-Creme leicht, aber sie wurde nicht fleckig.

In einer stark deckenden, dickeren Schicht sah meine Haut zwar sehr makellos aus, aber ich wurde wesentlich schneller ölig/glänzend. Ich hatte zusätzlich das Gefühl, sie schwimmt von Stunde zu Stunde mehr auf meinem Gesicht herum. Ich habe das Produkt deutlich im Gesicht gemerkt!

Stärken

  • SPF 50+
  • Sitzt toll und ebenmäßig auf meiner Haut
  • Ihr Auftrag funktioniert wunderbar leicht

Schwächen

  • Ggf. etwas zu reichhaltig/pflegend bei öliger-, Mischhaut
  • Enthält Duftstoffe

Persönliches Fazit

Würde ich wieder zu ihr greifen? Aktuell irgendwie nicht. Das soll nicht heißen, dass sie schlecht ist, aber ich besitze viele Produkte, die für mich besser funktionieren.

Vor allem die Farbe der IT Cosmetics CC+ Creme hat bei meinem Hautton noch nicht ideal funktioniert. Ich werde mir noch einmal einen zweiten Ton zulegen und sie im Winter erneut testen.

Man könnte sagen, der Funke ist noch nicht übergesprungen. Wie geht es Euch mit derIT Cosmetics CC+ Creme, lasst es mich gern wissen!

Bis zur nächsten Review,
Gianna

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar