Dior Forever Skin Glow Foundation

-Werbung wegen Markennennung-

Die Dior Forever Skin Glow Foundation ist soll zugleich Pflege und Schutz für die Haut sein. Gehen wir dem Ganzen auf den Grund und wird sie ihr Versprechen halten? Es gibt sie in 22 Farben, enthält die üblichen 30ml, liegt aktuell bei einem Preis von 48,99€ (ohne Rabatt) und sie kommt in einer wunderschönen Glasflasche mit Pumpspender.

Beauty-Deals findet ihr auf m einer Deals Seite. Shoppen macht noch nur mit Gutscheinen Spass 🙂

Beschreibung & Inhaltsstoffe

  • Teint wirkt makellos und gleichmäßig
  • die Poren wirken verfeinert
  • ein bis zu 24 Stunden strahlendes Finish
  • samtig-matten Finish und kaum spürbar
  • enthält eine Pflegeformel, die das Hautbild Tag für Tag verbessert
  • wirkt wie eine Pflege, bewahrt die Haut vor dem Austrocknen und schützt vor äußeren Schadstoffen sowie UVA- und UVB-Strahlung mit LSF 35 PA +++
  • mittlere bis starke Deckkraft
  • für alle Hauttypen

Zwei besondere Inhaltsstoffe

1. Stiefmütterchenextrakt:

  • lindert Unbehagen (entzündungshemmend, juckreizlindernd und reinigend)
  • schützt die Haut vor äußeren Einflüssen
  • macht die Haut glatt und geschmeidig

2. Hagebuttenextrakt:

  • neue Spannkraft und weniger Falten
  • reduziert den gefährlichen Wasserverlust der Haut und reguliert die Funktion der Talgdrüsen
  • reduziert sichtbar erweiterte Poren
  • entzündungshemmend

Weitere Informationen erhältst du unter: https://www.hagebutte.org/fuer-eine-schoene-haut.html

Wenn eine Foundation mit solchen Versprechen wirbt, hoffe ich auf ein fantastisches Testergebnis!

Dior Forever Foundation Farben

Dior macht es uns wirklich leicht die perfekte Farbe zu finden. Denn sie hat 22 Nuancen. Wenn du weißt, wie hell du bist und deinen Unterton kennst, hast du schon fast gewonnen. Keine Randnotiz: sie oxidiert ca. 1/2 Farbton dunkler.

Helligkeitstufen & Unterton:

Mit der Dior Forever bekommst du einene satte Auswahl von 11 Helligkeiten. das Ganze startet bei Stufe 0 und geht hin bis Stufe 9. Darunter befinden sich dann noch kleinere Abstufungen wie 0,5 usw. Zusätzlich findest du die Untertöne: warm, neutral, olive und pink. Allein schon weil Dior den Unterton olive mit einbezieht, bin ich eine der größten Fans.
Für meinen Geschmack ideal und so unfassbar einfach in der Wahl seiner Farbe, selbst wenn man sie online bestellt.

Auftrag & Finish Ist der “Glow” da ?

Der Auftrag funktioniert mit dem Pinsel sowie mit dem Schwamm schnell, leicht und ohne fleckig zu werden. Sie oxidiert etwas dunkler nach, evtl. müsste man also 1-1/2 Farben heller wählen.Nach langem ausprobieren, ist für mich aber das beste Ergebnis, das mit dem Zoeva 102 Silk Finish Brush gewesen. Einfach ein leichtes Eintupfen der Foundation mit diesem im ganzen Gesicht und fertig! Sie verschmilzt mit jeder Pore und sieht unfassbar schön, glowy und eben aus.

Die Dior Forever Skin Glow ist aufbaubar, keine Frage, aber am makellosesten sitzt sie bei mir, mit einer einzigen Schicht. Dior hat versprochen, dass sie gleichzeitig pflegt. Das fühlt sich hier auch genauso an. Wie eine Feuchtigkeitscreme auf der Haut, allerdings bleibt ein etwas klebrige Gefühl auch noch nach dem abpudern, wer dies also nicht mag – Vorsicht!

Noch ein kleiner Punkt für alle Freunde eines intensiven Blumen Duftes, hier ist er zu finden. 😉

Wie fühlst sie sich an ?

Um ehrlich zu sein, ein wenig wie eine reichhaltige Tagespflege. Und dieses Gefühl lässt sich leider auch nicht wirklich weg pudern. Kurz nach dem “setten” ist es etwas leichter, allerdings kommt das Kleben schnell wieder. Optisch sieht sie toll aus, liegt nicht extrem in den typischen Mimikfalten und hat selbst nach dem matten Puder noch einen tollen, natürlichen Glow!

Unverschönt seht ihr auf den Bilder noch einmal, wie die Dior Forever Skin Glow Foundation ca. eine Stunde nach dem Auftrag sitzt. Kein Filter und nichts weiteres, nur Falten und Makeup 😉

Haltbarkeit – “Wear”-Test & Tragegefühl

Insgesamt kann ich sagen, das sie ca. 6 h gut sitzt und dabei toll ausschaut.

Es gibt 3 Kleinigkeiten, die erwähnt werden müssen. Ich habe den ganzen Tag über ein leicht klebriges Gefühl auf der Haut, sie sinkt etwas in meine Poren an den Wangen, betont diese also etwas und sie ist nicht ölkontrollierend. Ich schätze, hier kommt der Aspekt der pflegenden Inhaltsstoffe wieder durch.

Am Ende des Tages, mein “Touch-up”-Test: Einmal alle Finger auf die Wange drücken und schauen ob das Make-up an ihnen kleben bleibt. Leider bleibt sie es deutlich. Stirn, Kinn und meine Wangen sind auch eher etwas zu glänzend für meinen Geschmack. Ein leichtes ölig sein ist kein Problem, allerdings würde mir hier ein bisschen weniger Glanz besser gefallen.

Fazit zum Thema Haltbarkeit und Tragegefühl

Die Haltbarkeit ist völlig ausreichend und sie sieht wunderschön aus. Für mich leider doch etwas zu schwer auf der Haut, betont dezent vergrößerte Poren und ist nicht ölkontrollierend. Falls du zu normaler- bis trockener Haut neigst, könnte die Dior Forever Skin Glow Foundation eine tolle Wahl für dich sein, mein Hauttyp verlangt dauerhaft doch eher eine andere Foundation. Ich bleibe bei meiner heiß geliebten Dior Backstage Face & Body Foundation!

Fazit zur Dior Forever Glow

Positv

  • ein traumhaft schöne Flasche, wie sagt man so schön “Packaging-goals”!
  • Die Farbauswahl ist mal wieder toll und vor allem sehr intuitiv!
  • ein natürliches “glowy” Finish
  • einfach aufzutragen
  • individuelle, aufbaubare leichte bis mittlere Deckkraft
  • direkt nach dem Auftrag ein verfeinertes Hautbild
  • hält bei mir ca. 6h gut
  • enthält hautplegende Inhaltsstoffe
  • sie sieht auf der Haut traumhaft schön aus

Negativ

  • ihr Preis, von aktuell 48,99€
  • sie oxidiert leicht
  • für ölige- bis Mischhaut eher mit Vorsicht zu genießen
  • nicht ölkontrollierend und “not transfer proof”
  • sinkt im Laufe des Tages leicht in die Poren und betont sie etwas

Insgesamte Empfehlung

Die Dior Forever Skin Glow ist trotz allem eine fantastische Foundation. Das ist hier meckern auf hohem Niveau und auch auf meiner speziellen Mischhaut. Ich werde sie weiterhin benutzten und wie oben schon gesagt, sieht sie trotzdem wahnsinnig toll aus.

Allerdings besitze ich auch Foundations, die für MICH besser funktionieren.
Empfehlung des Hauses sind, die Loreal Infaillible Fresh Wear und die Dior Backstage Face & Body 😉 Ich bin bisher einfach kein Fan von Luminous Foundations geworden. Sie funktionieren für mich beim Thema Haltbarkeit leider nicht so gut.

Wie hast du sie erlebt und wird sie bei dir im Warenkorb landen?

Bis ganz bald,

Weiter Artikel zu tollen Foundations:

Eine glowy Foundation aus der Drogerie:
Maybelline “Fit Me Luminous and Smooth” oder meine anderer Dior Liebling
“DIOR Backstage face and body”

Schreibe einen Kommentar